TechCrunch Hackathon Terms & Conditions

[GERMAN]

Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb 

 

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Teilnahmebedingungen, finden Anwendung auf die Teilnahme am Wettbewerb HACKATHON durchgeführt durch uns, der Firma

 

Viond GmbH

Marcel-Breuer-Straße 15, 80807 München, Deutschland
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr. Rolf Illenberger
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 238450
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 316656086
Tel. +49 89 122 045 - 10 // Email: legal@viond.io

 

(im Folgenden "Viond").


1.2 Zur Teilnahme berechtigt sind Unternehmen, Studios, Filmproduktionen, Agenturen, Freelancer, Home-Anwender sowie Studenten (im Folgenden "TEILNEHMER"). Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anzahl der Einreichungen ist nicht beschränkt.


1.3 Die Teilnahmebedingungen werden in Deutsch und Englisch zur Verfügung gestellt.


1.4 Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptiert der TEILNEHMER diese Teilnahmebedingungen.

2. Allgemeine Informationen

2.1 Viond ist Entwicklerin und Inhaberin der Verwertungsrechte an dem Viond Builder und dem Viond Player. Der Viond Builder ist eine Software zur Entwicklung von interaktiven 360 Experiences mit samt dazugehörigen Medien, gedruckte Materialien und Dokumentationen im Online- oder elektronischem Format. Der Viond Player ist dazu konzipiert, dass interaktive 360 Experiences, die durch den Viond Builder erstellt und mittels Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz via dem User Portal zur Veröffentlichung auf unserer Viond Plattform freigegeben wurden, von Dritten abgerufen und angesehen werden können.

2.2 Für die Benutzung des Viond Builders gilt dessen Endnutzer - Lizenzvereinbarung. Das normalerweise auf 30 Tage begrenzte Recht auf Nutzung des Viond Builders verlängert sich automatisch um die Dauer der Wettbewerbslaufzeit.

2.3 In Bezug auf die Benutzung des Viond Players verweisen wir außerdem auf dessen Nutzungsbedingungen.

3. Der Wettbewerb HACKATHON
Um am Wettbewerb teilzunehmen, muss eine mit dem Viond Builder erstellte 360 Experiences in unsere Cloud hochgeladen werden. Zugelassen zur Teilnahme sind 360 Experiences weltweit.

Eine Jury wird die eingereichten 360 Experiences sichten und unter allen Einreichungen die besten drei 360 Experiences auswählen. Die folgenden attraktiven Preise sind zu gewinnen:

1. Platz: 12 Monatslizenz für unsere Viond Plattform + 1000 USD
2. Platz: 12 Monatslizenz für unsere Viond Plattform + 500 USD
3. Platz: 12 Monatslizenz für unsere Viond Plattform + 250 USD


4. Teilnahmevoraussetzungen

4.1 Die Teilnahme am Wettbewerb setzt die Anmeldung des TEILNEHMERS voraus. Der Anmeldeprozess wird auf unserer Website gestartet. Ihre Anmeldung erfolgt kostenlos. Anmeldungs- und teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen ab 18 Jahren. Für die Anmeldung sind die Angabe Ihres Vornamens, Nachnamens und Ihre E-Mail erforderlich. Angaben zu Ihrem persönlichen Hintergrund bzw. Tätigkeitsumfeld sind freiwillig. Nach der erfolgreichen Absendung der Daten erhält der TEILNEHMER eine E-Mail mit einem Link der zu einer Seite führt, auf der Sie den Viond Builder herunterladen können. Abgesehen von der Erklärung Ihres Einverständnisses mit der Geltung dieser Teilnahmebedingungen ist Ihre Anmeldung mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Sobald Sie den Viond Builder heruntergeladen haben (und dessen EULA akzeptiert haben), können Sie mit der Erstellung Ihrer 360 Experiences starten.

4.2 Damit Sie Ihre 360 Experience einreichen können benötigen Sie außerdem einen Account für unser User-Portal, nur so können wir die eingereichten 360 Experiences Ihnen weiterhin zuordnen. Der Registrierungsvorgang wird innerhalb des Viond Builders gestartet. Für die Registrierung sind der vollständige Name und die E-Mail-Adresse anzugeben. Außerdem wählen Sie ein Passwort (strong password policy). Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen. Nach der erfolgreichen Absendung der Daten erhält der TEILNEHMER eine E-Mail. Bitte bestätigen Sie den darin enthalten Link. Auch Ihre Registrierung ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Sie können Ihre Registrierung jederzeit löschen. Allein mit der Registrierung bei uns besteht keinerlei Verpflichtung am Wettbewerb teilzunehmen oder einen kostenpflichtigen Vertrag zur Speicherung und zur Veröffentlichung Ihrer 360 Experience auf der Viond Plattform abzuschließen.

4.3 Zur Teilnahme am HACKATHON muss eine 360 Experience über den eingerichteten Account eingereicht werden. Umgehend nach Einreichung erhält der TEILNEHMER von uns eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail, an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, mit der ihm auch nochmals diese Teilnahmebedingung zugesandt werden. Ab diesem Zeitpunkt ist die 360 Experience in der Cloud gespeichert und kann von der Jury gesichtet werden.

4.4 Teilnahmeschluss ist am 27.07.18, 00:00 Uhr (GTM-9 San Francisco Time; CET 28.07.18, 09:00). Viond behält sich vor, eine Verlängerung des Einreichungsschlusses zu gewähren. In diesem Fall erfolgt die Kommunikation über die Website www.viond.io.

4.5 Es wird vorausgesetzt, dass bei Einreichung von Auftragsarbeiten der TEILNEHMER die Genehmigung für die Teilnahme am Wettbewerb eingeholt hat oder dass der TEILNEHMER selbst im Besitz der uneingeschränkten Rechte (u.a. Urheberrechte) ist.

5. Rechteeinräumung

5.1 Mit der Teilnahme am Wettbewerb und dem Einreichen/Hochladen überträgt der TEILNEHMER Viond das einfache, nicht-ausschließliche und nicht-übertragbare Recht, die 360 Experiences mit oder ohne vollständige Namensnennung ohne zeitliche, örtliche und inhaltliche Beschränkung auf den durch Viond eingesetzten Servern / der Cloud zu speichern sowie in jeglicher Art zu nutzen, insbesondere jedoch die 360 Experience auf der Homepage von Viond und auf der Viond Plattform weltweit zu veröffentlichen, diese zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen und darüber u.a. über Social-Media-Kanäle zu berichten. Viond behält sich das Recht vor, die 360 Experiences jederzeit wieder von der Viond Website und/oder der Viond Plattform zu entfernen.

5.2 Die Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich.

6. Mitwirkungspflichten des TEILNEHMERS

6.1 Der TEILNEHMER ist dafür verantwortlich, dass in seinem Bereich die technischen Voraussetzungen geschaffen und aufrechterhalten werden, insbesondere hinsichtlich der eingesetzten Hardware und Betriebssystemsoftware, der Verbindung zum Internet und der aktuellen Browsersoftware. Ferner ist der TEILNEHMER verpflichtet, die zur Sicherung seiner Systeme gebotenen Vorkehrungen zu treffen, insbesondere die gängigen Sicherheitseinstellungen des Browsers zu nutzen und aktuelle Schutzmechanismen zur Abwehr von Schadsoftware einzusetzen.

6.2 Die 360 Experiences unterliegen folgenden Beschränkungen bezüglich dem Inhalt, Titel, Name, und Beschreibung:

6.2.1 360 Experiences dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen. Insbesondere:
- Pornografische, gegen Jugendschutzgesetze, gegen Datenschutzrecht und/oder gegen sonstiges Recht verstoßende und/oder betrügerische Inhalte
- Inhalte, durch die andere Publisher oder Dritte beleidigt oder verleumdet werden
- Inhalte, die mit Rechten Dritter (z. B. Urheberrechte, Markenrechte) belastet sind, ohne hierzu berechtigt zu sein.

6.2.1 Des Weiteren dürfen 360 Experiences auch nicht:
- Viren, Trojanern und anderen schädlichen Dateien;
- anzügliche, anstößige, sexuell geprägte, obszöne oder diffamierende Inhalte sowie solcher Inhalte die geeignet sind, Rassismus, Fanatismus, Hass, körperliche Gewalt oder rechtswidrige Handlungen zu fördern bzw. zu unterstützen
- doppeldeutige Bezeichnungen und anderweitiger Darstellungen am Rande der Legalität
enthalten.

6.3 Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Qualitätsanforderungen:

6.3.1 360 Experiences haben bestimmten Qualitätsstandards zu entsprechen. Dies ist unter anderem auch der Tatsache geschuldet, dass 360 Experiences minderer Qualität zu Unwohlsein bis hin zu Schwindel und Übelkeit bei dem entsprechenden Publikum führen können. Prüfen Sie daher kritisch Ihre erstellte 360 Experience auf Qualität und Stabilität, um das Erlebnis Ihres Publikums - die User Experience - bestmöglich zu gestalten.

6.3.2 Hierbei sind folgende Vorgaben bei der Erstellung einer 360 Experience einzuhalten:

- Die Auflösung muss mindestens full HD oder 4K entsprechen

- Führen Sie sofern möglich einen Stabilitätscheck durch, insbesondere sollten Sie sicher stellen, dass der Zuschauer nicht an einem unerwünschten Ort blockiert oder stecken bleibt bzw. dass die Ansicht der 360 Experience nicht zu ungemessenen Verhalten oder zu möglichen Unfällen führt

- Jede 360 Experience muss zumindest zwei Bilder enthalten

7. Verantwortlichkeit für Inhalte

7.1 Der TEILNEHMER ist für die eingereichten 360 Experiences voll verantwortlich. Sie erklären und gewährleisten gegenüber Viond, dass Sie der alleinige Inhaber sämtlicher Rechte an den von Ihnen eingereichten 360 Experiences sind, oder aber anderweitig berechtigt sind (z. B. wirksame Erlaubnis des Rechteinhabers), die 360 Experiences einzureichen und die Nutzungs- und Verwertungsrechte zu gewähren.

7.2 Wenn sich weitere Personen außer dem Benutzer in den 360 Experiences befinden, so sichert der TEILNEHMER weiter zu, dass er das Einverständnis sämtlicher Personen eingeholt hat und diese der Verwendung zur Teilnahme an dem Wettbewerb einverstanden sind und gemäß Ziffer 5 aufgeklärt wurden.

7.3 Sie haften zudem für jedwede Nutzung und/oder sonstige Aktivität, die unter Ihren Zugangsdaten (Account) ausgeführt wird, nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7.4 Der TEILNEHMER hält Viond von allen Rechtsansprüchen Dritter gegen die Nutzung und Veröffentlichung der 360 Experiences schadlos.

8. Ausschluss vom Wettbewerb, Sperrung von Zugängen, Verfügbarkeit

8.1 Viond behält sich vor, Personen vom Wettbewerb auszuschließen und Ihren Account vorübergehend oder dauerhaft zu sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass Sie gegen die Teilnahmebedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen bzw. verstoßen haben, oder wenn Viond ein sonstiges berechtigtes Interesse an dem Ausschluss bzw. der Sperrung hat. Bei der Entscheidung über einen Ausschluss und eine Sperrung wird Viond Ihre berechtigten Interessen angemessen berücksichtigen. Im Falle der vorübergehenden bzw. dauerhaften Sperrung Ihres Accounts erhalten Sie bei dem Versuch der Anmeldung einen Sperrbildschirm.

8.2 Bei Vorliegen eines Verdachts auf rechtswidrige bzw. strafbare Handlungen behält sich Viond das Recht vor, auch geeignete rechtliche Schritte einzuleiten.

8.3 Viond hat Zeiten der Nichtverfügbarkeit die auf von Viond nicht beeinflussbaren Störungen des Internet oder auf sonstigen von Viond nicht zu vertretenden Umständen, insbesondere auf höherer Gewalt beruhen, nicht zu vertreten. Viond ist auch nicht für den fehlenden, verspäteten oder unvollständigen Zugang hochgeladener 360 Experiences verantwortlich. Auch für Datenverluste, insbesondere auf dem Weg der Datenübertragung sowie weitere technische Schwierigkeit und Defekte wird keine Haftung übernommen.

8.4 Viond behält sich das Recht vor, den Wettbewerb einzustellen, abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, falls unvorhersehbare, außerhalb des Einflussbereich von Viond liegende Umstände eintreten, die die planmäßige Durchführung des Wettbewerbs behindern. Zu diesen Umständen zählen vor allem das Auftreten eines Programmfehlers oder Computervirus, nicht autorisierte Eingreifen Dritter sowie mechanische, technische oder rechtliche Probleme, die außerhalb der Kontrolle und der Einflussmöglichkeiten von Viond liegen, aber auch der Ausfall von Hard- oder Software.

9. Haftung
Viond haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nur nach Maßgabe der folgenden Ziffern:

9.1 Viond haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, auch für unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

9.2 Viond haftet unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch uns oder einen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentliche Pflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

9.3 Viond haftet unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden wegen der Nichteinhaltung einer von Viond gegebenen Garantie oder zugesicherten Eigenschaft oder wegen arglistig verschwiegener Mängel.

9.4 Eine Haftung nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt.

10. Datenschutz
Für die Durchführung des Wettbewerbs ist die Angabe personenbezogener Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse) erforderlich. Diese werden ausschließlich gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetze verwendet und zwar bis zur Abwicklung des Wettbewerbs. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung Ihrer Bestellung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann auf unserer Website abgerufen sowie von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Für weitere Details wird auf unsere Datenschutzerklärung (auch bezüglich des Viond Builders und unsere Website) verwiesen, außerdem steht Ihnen für weitere Informationen zusätzlich unser Datenschutzbeauftragter unter der E-Mail-Adresse privacy@viond.io zur Verfügung.

11. Schutzrechte
Die Zusammenstellung der Inhalte als Solche auf unserer Viond Plattform ist ggf. geschützt als Datenbank oder Datenbankwerk i. S. v. §§ 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG. Die zugehörigen Software ist durch §§ 69a ff. UrhG geschützt.

12. Wichtige Sicherheits-/Warnhinweise
Bei 360 Experiences handelt es sich um 3D Medieninhalte. Verwenden Sie für den Konsum der 360 Experience ausschließlich qualitativ hochwertige 3D-Brillen und 3D-fähiges Equipment und ausschließlich gemäß deren Betriebsanleitung und unter Beachtung deren Sicherheitshinweise. Im Übrigen lesen Sie bitte folgende Warnhinweise sorgfältig durch:

12.1 Es ist möglich einen epileptischen Anfall zu erleiden, wenn Sie 3D- Medieninhalten ausgesetzt sind. Betrachten Sie daher 360 Experiences nicht, wenn Sie an Epilepsie leiden. Außerdem sollten Sie 360 Experiences auch nicht konsumieren, wenn Sie schwanger sind, unter starkem Schwindel, Anfällen, unkontrollierter Bewusstlosigkeit, Sehstörungen, Angstzuständen, Herzerkrankungen oder anderen ernsthaften Erkrankungen leiden.

12.2 Bitte beachten Sie, dass folgende Symptome bei Betrachtung von 3D- Medieninhalten auftreten können: unfreiwillige Bewegungen, verändertes Sehvermögen; Schwindel; Benommenheit; Augen- oder Muskelzucken/-ermüdung; Verwirrung; Übelkeit; Bewusstlosigkeit; Zuckungen; Kopfschmerzen; Krämpfe und / oder Desorientiertheit. Falls Sie diese Symptome bei sich oder bei anderen bemerken, unterbrechen Sie umgehend die Betrachtung von 360 Experiences und wenden sich an einen Arzt.

12.3 Vor allem bei ungeübte 3D-Konsumenten können zudem beim Betrachten Kinetose, Folgeerscheinungen bezüglich der Wahrnehmung, Desorientiertheit, Augenermüdung und reduzierte Stabilität, Kopfschmerzen, Ermüdung oder Schwindel auftreten. Wir empfehlen Ihnen, zur Reduzierung der Auftretenswahrscheinlichkeit dieser Nebenwirkungen langsam mit dem 3D-Konsum zu beginnen und regelmäßige Pausen einzuhalten. Falls Sie eines der obengenannten Symptome bemerken, unterbrechen Sie umgehend die Betrachtung der 360 Experience; fahren Sie erst fort, wenn die Symptome mindestens 30 Minuten lang abgeklungen sind.

12.4 Kinder und Jugendliche sollten beim Konsum von 3D-Medieninhalte - auch wegen ihrer Anfälligkeit gegenüber gesundheitlichen Problemen in Verbindung mit dem Betrachten von 3D-Inhalten - beaufsichtigt werden.


12.5 Konsumieren Sie außerdem 360 Experiences aus Sicherheitsgründen NICHT in der Nähe von Stufen, offenen Treppen, scharfen oder andere gefährlichen Gegenstände, Balkonen oder anderen Orten/Gegenständen, die Verletzungen oder Sachschäden verursachen können durch Stolpern, Herunterfallen, Brechen, Umkippen etc. Sie sollten 360 Experiences auch nur im sitzen oder stehen betrachten und nie in Verbindung mit anderen Tätigkeiten die Ihre volle Aufmerksamkeit erfordern.

12. Schlussbestimmungen

13.1 Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss eventueller Verweisungen auf andere Rechtsordnungen und sind zweisprachig abgefasst (deutsch/englisch).

13.1 Für den Fall eines Streits aufgrund oder in Zusammenhang mit der Auslegung dieser Teilnahmebedingungen soll die deutsche Fassung der englischen Fassung vorgehen.

13.2 Änderungen und Ergänzungen der Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt ebenso für die Änderung dieses Schriftformerfordernisses.

13.3 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte eine an sich notwendige Regelung nicht enthalten sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt.

13.4 Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für Rechte und Pflichten dieser Teilnahmebedingungen sowie etwaiger Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit den Bedingungen, vorausgesetzt, dass der TEILNEHMER ein Kaufmann im Sinne des deutschen Handelsgesetzbuchs ist, ausschließlich der Sitz von Viond, München, Deutschland.

13. Anbieterkennzeichnung, ladungsfähige Anschrift
Unsere Anschrift für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen sowie unsere ladungsfähige Anschrift lautet: Viond GmbH, Marcel-Breuer-Str. 15, 80807 München, Deutschland

München, 1. Juni 2018

[ENGLISH]

Conditions of participation in the competition

 

1. Scope of validity

1.1 These conditions of participation shall apply to the participation in the competition HACKATHON by us, the company

 

Viond GmbH

Marcel-Breuer-Straße 15, 80807 Munich, Germany
Authorized managing director: Dr. Rolf Illenberger
Court of register: District Court of Munich
Registration number: HRB 238450
Value added tax identity number: DE 316656086
Tel. +49 89 122 045 – 10 // E-mail: legal@viond.io


(hereinafter "Viond").


1.2 Entitled to participate are companies, studios, film productions, agencies, freelancer, home-users as well as students (hereinafter "PARTICIPANT"). The participation is free of charge and the number of submissions is unlimited.

1.3 The conditions of participation are provided in German and English.

1.4 By participating in the competition the PARTICIPANT accepts the conditions of participation.



2. General Information

2.1 Viond is the developer and owner of the rights to exploit Viond Builder and Viond Player. Viond Builder is a software tool for developing interactive 360 Experiences together with associated media, printed materials and documentation in online or electronic format. Viond Player is designed to let third-parties retrieve and view the interactive 360 Experiences created by the Viond Builder and approved for publication after purchasing a fee required license via the User Portal on our Viond Platform.

2.2 The use of Viond Builder is subject to its End User License Agreement. The right to use Viond Builder, which is normally limited to 30 days, is automatically extended by the duration of the competition period.

2.3 Regarding the use of Viond Player please refer to its General Terms of Use.

3. The competition HACKATHON

In order to participate in the competition a 360 Experience created with the Viond Builder has to be uploaded in our cloud. 360 Experiences worldwide are accepted for participation.

A jury will review the 360 Experiences submitted and select among all the entries the best three 360 Experiences. The following attractive prices are to win:

1. Place: 12 month license for our Viond Platform + 1000 USD
2. Place: 12 month license for our Viond Platform + 500 USD
3. Place: 12 month license for our Viond Platform + 250 USD


4. Requirements for participation

4.1 The participation in the competition requires the registration of the PARTICIPANT. The registration process starts on our website. Your registration is free of charge. Only persons over 18 years with unlimited legal capacity are eligible for registration and participation. To register, please provide your first name, surname and email address. Information about your personal background or field of activity is voluntary. After successfully transmitting the data, the PARTICIPANT will receive an e-mail including a link to a website where you can download the Viond Builder. Your declaration of consent to these terms and conditions of participation is not linked to any other obligations except your declaration of consent to these terms and conditions for participation. As soon you have downloaded the Viond Builder (and accepted its EULA), you can start with creating your 360 Experience.

4.2 Before you can submit your 360 Experience you further need an account for our User-Portal, only this way we can assign the submitted 360 Experiences to you. The registration process is started within the Viond Builder. To register your full name and email address is required. You must also choose a password (strong password policy). You are required to keep the password secret and not to share this with any third party. After successfully transmitting the data, the PARTICIPANT will receive an email. Please confirm the included link. Also the registration does not imply any obligation. You can delete the registration at any time. This registration does not imply any obligation to participate in the competition or to conclude a contract to store and publish your 360 Experience on the Viond Platform.

4.3 To participate in the HACKTATHON the 360 Experience has to be submitted via the created account. The PARTICIPANT will receive an automatic acknowledgment from us by e-mail to the email address you have provided with which these conditions for participation are forwarded to you. From this moment on the 360 Experiences is stored in the cloud and can be reviewed by the jury.

4.4 The deadline for participation expires on 27.07.2018, 00:00 Uhr (GTM-9 San Francisco Time; CET 28.07.18, 09:00). Viond reserves the right to extend the deadline for submission. In this case the communication takes place via the website www.viond.io.

4.5 It is preconditioned that in case commissioned work is submitted the PARTICIPANT has received the approval to participate in the competition or the PARTICIPANT enjoys unrestricted rights (i.a. copyrights).

5. Grant of rights

5.1 By participating in the competition and submitting/uploading 360 Experiences, you grant Viond a simple, non-exclusive, non-transferable right of use for the respective 360 Experience, in particular for storing the interactive 360 Experience on the servers / cloud used by Viond as well as the use in any way with or without naming names and without time-related, location-related or content-related restrictions, in particular but not limited to the worldwide publication, duplication and distribution of the 360 Experience on Viond`s Website and the Viond Platform and to report about it inter alia on social media channels. Viond reserves the right to remove the 360 Experiences from Viond`s Website and/or the Viond Platform at any time.

5.2 The grant of rights shall be free of charge.

6. PARTICIPANT's obligation to cooperate

6.1 The PARTICIPANT is responsible for ensuring that the technical prerequisites are set up and maintained in his area, in particular with regard to the hardware and operating system software used, the connection to the internet and the current browser software. Further, the PARTICIPANT agrees to take the necessary precautions to secure his systems, in particular to use the standard security settings of the browser and to use current protection mechanisms to ward off malicious software.

6.2 The 360 Experiences are subject to the following restrictions regarding the content, title, name, and description:

6.2.1 360 Experience may not violate applicable law or third party rights. Especially:

· Pornographic content that violates child protection laws, data protection law and/or other law and/or fraudulent contents
· Content that offends or defames other publishers or third parties
· Content that is encumbered by third-party rights (e.g., copyrights) without permission.

6.2.2 In addition, 360 Experiences may not include:

· Viruses, Trojans and other harmful files;
· Disseminating offensive, indecent, sexually explicit, obscene or defamatory content, as well as content designed to promote or support racism, fanaticism, hate, physical violence or unlawful acts;
· Ambiguous names and other representations bordering illegality;

6.3 Please note also the following quality requirements:

6.3.1 360 Experiences have to meet certain quality standards. This is because, among other things, a 360 Experience of inferior quality can lead to malaise, dizziness and nausea in the viewing audience. Therefore, critically review your 360 Experience for quality and stability in order to maximize your audience's experience – the user experience.

6.3.2 The following requirements must be met when creating a 360 Experience:

· The resolution must be at least full HD or 4K.
· If possible, perform a stability check, especially to ensure that the viewer is not blocked or stuck in an undesirable location, or that the 360 Experience view does not result in improper behavior or possible casualties.
· Each 360 Experience must contain at least two images.

7. Responsibility for contents

7.1 The PARTICIPANT is fully responsible for the provided 360 Experiences. You declare and guarantee Viond that you are the sole owner of all rights to the 360 Experiences you provide, or are otherwise authorized (e.g., legal permission from the copyright holder) to submit the 360 Experiences and to grant the rights of use and exploitation.

7.2 If there are other people besides the user in the 360 Experiences, then before this 360 Experience is provided, the PARTICIPANT further assures that he has obtained the consent of all persons located in the experience and that they have agreed with the use for participation in the competition and were informed according to Section 5.

7.3 You are also liable for any use and/or other activity that is performed using your access data according to the statutory provisions.

7.4 The PARTICIPANT will indemnify Viond against all claims brought by third parties in respect of the use and publication of the 360 Experiences.

8. Blocking access, service restrictions, availability

8.1 Viond reserves the right to exclude persons from the competition and to block temporally or permanently their Account, if there are specific indications that they are violating or have violated the terms and conditions for participation and/or applicable law or if Viond has any other legitimate interest in the exclusion or blocking. When deciding the exclusion and blocking, Viond will take due account of your legitimate interests. In the event of temporary or permanent blocking of your Account, you will get a locked screen when trying to log in.

8.2 If there is a suspicion of unlawful or criminal acts, Viond reserves the right to initiate appropriate legal actions.

8.3 Viond is not responsible for periods of unavailability that are based on disturbances of the internet service which are not influenced by Viond or on other circumstances for which Viond is not responsible, in particular force majeure. Viond is further not responsible for missing, late or incomplete receipt of uploaded 360 Experiences. No liability will be accepted for data losses, in particular by means of data transfer as well as further technical difficulties and defects.

8.4 Viond reserves the right to cease, cancel, suspend or modify the competition in the event that unpredictable circumstances outside the control of Viond arise, which hinder the implementation of the competition as scheduled. These include, but are not limited to, the occurrence of a program defect or computer virus, unauthorized third-party intervention, and mechanical, technical, or legal issues beyond Viond's control and influence, as well as the failure of hardware or software.

9. Liability for damages

Viond shall be liable for damages, for whatever legal reason, only in accordance with the following sub-paragraphs within the scope of the statutory provisions:

9.1 Viond is liable for intent and gross negligence, also for that of our legal representatives or vicarious agents.

9.2 Viond has limited liability to compensate foreseeable damages, typical under contracts for such damages, which are based on minor violations due to slight negligence of essential contractual obligations by us or one of our legal representatives or vicarious agents. Essential contractual obligations are those obligations that make the proper execution of the contract possible in the first place and upon which the contractual partner may regularly rely.

9.3 Viond is fully liable for damages resulting from injury to life, limb or health as well as for damages due to non-compliance with a guarantee given by Viond or warranted feature, or due to fraudulently concealed defects.

9.4 Liability under product liability law remains unaffected.

10. Data Protection

For the implementation of the Competition the disclosure of personal data (surname, name, email address) is required. These shall only be used in compliance with applicable laws, namely until the completion of the competition. Using your personal data beyond that for advertising, market research or a personalization of our offers requires your explicit consent. You have the possibility to give this consent before placing your order. This declaration of consent is given completely voluntarily and can be accessed and revoked any time by you on our website. For further details, please see our data protection declaration (also regarding the Viond Builder and our Website) furthermore for further information our data protection officer is also at your disposal under the email privacy@viond.io.

11. Property rights

The compilation of the contents as such on our Viond Platform is, if applicable, protected as a database or database work in terms of §§ 4 para. 2, 87a para. 1 of the UrhG (German Copyright Act). The associated software is protected by §§ 69a et seq. of the German Copyright Act.

12. Important safety information/warnings

The 360 Experiences are 3D media content. Please use for the consumption of 360 Experiences only high-quality 3D-glasses and 3D-capable equipment and only in accordance with their user manual and their safety information. Moreover, please read the following warnings carefully:

12.1 It is possible to have an epileptic seizure when you are exposed to 3D-media content. Therefore, do not watch 360 Experiences if you are suffering from epilepsy. Further, you should not watch 360 Experiences if you are pregnant, or suffering from substantial dizziness, seizures, uncontrolled unconsciousness, disturbed vision, anxiety, heart diseases or other serious illnesses.

12.2 Please note that the following symptoms can be experiences when watching 3D media content: involuntary movements; changed vision; dizziness; drowsiness; eye- or muscle twitches/-fatigue; confusion; nausea; unconsciousness; convulsions; headaches; cramps and / or disorientation. If you notice these symptoms with regard to yourself or others, stop immediately watching the 360 Experiences and seek for medical professional advice.

12.3 Especially inexperienced 3D-consumers may experience kinetosis, consecutive symptoms with regard to perception, disorientation, eye fatigue, reduced stability, headaches, fatigue or dizziness. We recommend to start slowly with the 3D-consumption and to take regular breaks in order to minimize the probability of occurrence of these side effects. If you notice one of the above-mentioned symptoms, stop immediately watching the 360 Experience; you should only continue if the symptoms have disappeared for 30 minutes.

12.4 Children and young people should be supervised when consuming 3D media content – also because of their increased vulnerability regarding health problems when watching 3D-content.

12.5 Further, for security reasons do not consume 360 Experiences near steps, open stairs, sharp or other dangerous objects, balconies or other places/objects which might cause injuries or property damage resulting from the risk of stumbling, falling down, breaking, rolling over etc.. You should watch 360 Experiences only while sitting or standing and never in combination with other activities which require full attention.

13. Final provisions

13.1 These conditions for participation are drawn up in bilingual form (German/English) and are governed exclusively by the laws of Germany and exclude any potential reference to other legal regulations.

13.2 In case of any dispute arising out of or in connection with the interpretation of these terms and conditions, the German version shall prevail over the English version.

13.3 Amendments or supplements of these terms and conditions require the written form to be binding. This also applies to the annulment of this written form requirement.

13.4 Should individual provisions in this GTC be or become ineffective, or should an essential statutory regulation be dropped, the other conditions for participation shall remain unaffected.

13.5 The place of jurisdiction and place of fulfillment for the rights and obligations of these conditions for participation as well as for any disputes arising from and in connection with the execution of theconditions , provided that the PARTICIPANT is a merchant in terms of the German Commercial Code, shall be exclusively Munich, Germany, the registered place of business of Viond.

14. Provider identification, address for summons

Our address for complaints and other declarations of intent, as well as our address for summons is: Viond GmbH, Marcel-Breuer-Str. 15, 80807 Munich, Germany

Munich, June 1st 2018